english
english

Der Friedensmarsch von Indien nach Genf ist vorerst in Armenien gestoppt

19.3.2020
Jai Jagat

Der Jai Jagat 2020 Marsch von Delhi nach Genf musste unterbrochen werden!

Die 50 Aktivisten, die seit dem 2. Oktober mehr als 2’000 Kilometer zu Fuss durch Indien, Iran und Armenien zurückgelegt haben, sassen in Armenien fest und haben wegen der angekündigten Ausnahmezustände momentan keine Aussichten auf die Weiterführung des Marsches.

Daher hat die Leitung gestern beschlossen, die Weiterführung zu verschieben. Der grösste Teil der Marschierenden kehrt unverzüglich in die Heimatländer zurück, bevor in Armenien die Grenzen geschlossen und weitere Flüge gestrichen werden.

Was das mittelfristig heisst, wissen wir alle noch nicht. Die Planung läuft soweit wie möglich mit Anpassungen weiter. Ein weiterer Entscheid steht in einigen Wochen an, wenn die Entwicklungen absehbarer werden. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Vielen Dank für die grosse Solidarität, die wir erfahren dürfen.

No items found.
No items found.